Mittelmeer am Ufer der Lahn

Mediterraner Hochgenuss ist im Restaurant Oliva im VILA VITA Rosenpark angesagt: Kulinarische Vielfalt aus Südeuropa und Nordafrika wird präsentiert im Restaurant, das die Gäste mit hellen Farben und einer geschmackvollen Einrichtung in den Mittelmeer-Raum versetzt.

Auch die große und gemütliche Terrasse mit 116 Plätzen erinnert an einen Urlaub im Süden. Küchendirektor Jürgen Petrick und sein Team präsentieren klassische Küche leicht und neu interpretiert. In der Küche arbeiten deshalb auch Marokkaner, Italiener oder Spanier, um die Speisen authentisch umzusetzen. Der Service ist ebenfalls international aufgestellt, der  Umgangston ist freundschaftlich. Das Restaurant holt das Urlaubsflair des Mittelmeeres ans Ufer der Lahn.

olivapizza  olivapizza1 

Ein Pizzabäcker bietet im Restaurant Live-Cooking an: Die Restaurantgäste sehen selbst, wie ihre Pizza entsteht und anschließend frisch gebacken wird. Die große „360° Bar & Lounge“ mit einem Riesenangebot an Drinks und den tollsten Weinen aus der ganzen Welt runden das Oliva-Erscheinungsbild ab. „Wir sind offen, wir sind nahbar, wir sind locker – ohne dass sich der 5-Sterne-Standard verringert hat“, sagt Hotelmanager Marcus Förtsch: „Wir setzen auf Frische, Leichtigkeit und Eleganz bei unseren Speisen. Ein Besuch bei uns soll ganz einfach Spaß machen.“

Der Chef 

olivakochJürgen Petrick ist seit 15. Oktober Küchendirektor im VILA VITA. Geboren vor 52 Jahren in Hameln, hat er gelernt im Kurhotel Bad Pyrmont. Anschließend kochte er sich durch ganz Europa. Bei Olympia 1992 in Barcelona war er zuständig für die Speisen von vielen Staatschefs – beispielsweise König Juan-Carlos von Spanien. Das Kochleben führte weiter über  Stationen bei den Kochstars Witzigmann und Trettl bis in den Europapark Rust und dann ins VILA VITA. Etwa 20 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind in der Küche tätig. Von 6 bis 24 Uhr gibt es im Rosenpark Essen – 365 Tage im Jahr.

Natürlich haben wir von mrlife das Oliva dann auch auf die Probe gestellt. Dr. Günter Körtner und seine Lebenspartnerin probierten die Speisen und nahmen das Ambiente in Augenschein. Fazit „Wir haben uns super wohl gefühlt. Das Essen war lecker, die Preise erschwinglich. Wir haben eine tolle Geschmacksvielfalt rund ums Mittelmeer erlebt. Die Einrichtung ist einladend und gemütlich. Hier kann man großartig essen und einen schönen Tag oder Abend erleben.“

Im Weinkeller

olivaweinkellerNeben den leckeren Speisen gibt es im Weinkeller des VILA VITA Rosenpark eine schier unendliche Auswahl an Weinen: Mehr als 200 Spezialitäten aus der ganzen Welt lagern dort – darunter auch einige Schätzchen. Im einzigartigen Gewölbe finden auch Weinproben bis 14 Personen mit begleitenden kleinen Speisen aus dem Oliva statt. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sitzen auf massiven Holzstühlen mit Lederbespannung an einem massiven Tisch, der an eine Tafel erinnert.

Von Michael Acker
Fotos: Dr. Günther Körtner, mr//media


Made with love by mrlife. All rights Reserved.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok